• header1
  • header2
  • header3
  • header4
  • header6

Eine absolut fundierte Ausbildung ist das eine. Die richtige Maschine ist das andere. Wir haben alles – von der gemütlichen 125 er bis zum sportlichen Bike.

Führerscheinklassen           

  1. A1 - ab 16 Jahren           
  2. A2 - ab 18 Jahren           
  3. A -  unbegrenzte PS ab 24 Jahren
  4. CODE 111 -  Fahren mit dem B-Schein

Theorie

  • Alles, was du brauchst, ist der Spezialunterricht  in der Fahrschule und eine positive Computerprüfung für das A – Modul.
  • Der Unterricht verteilt sich auf 2 Kurstage. Der Theoriekurs ist für alle A-Klassen derselbe.

motorrad

A1 - Motorrad mit 16

Gilt bis 125ccm und max. 11kW (15PS) und max. 0,1kW/kg Leistungsgewicht. Beginn der Ausbildung: frühestens mit 15½ Jahren. Den Führerschein bekommst du mit 16 Jahren.

Theorie

  • 6 UE Spezialunterricht der Klasse A und eine Computerprüfung für das A-Modul.

Praxis

  • 14 Fahrlektionen mit einem unserer Motorradprofis und schon kannst du zur praktischen Prüfung antreten.
    Trainiert wird auf unserem großzügigen Übungsplatz.

Unter folgenden Voraussetzungen kannst du ganz leicht von der Klasse A1 zu A2 aufsteigen (dh. Motorräder bis 35kW):

  • Zweijähriger Besitz der Lenkerberechtigung für die Klasse A1
  • Abgeschlossene Mehrphasenausbildung
  • Praktische Fahrprüfung oder sieben Stunden Praxistraining

A2 - Motorrad mit 18

Für Motorräder mit max. 35kW(48PS) und max. 0,2 kW /kg Leistungsgewicht. Möglich ab 17 ½, Führerschein mit 18. Kombinierbar mit dem klassischen Autoführerschein.

Theorie

  • 6 UE Spezialunterricht der Klasse A und eine Computerprüfung für das A-Modul.

Praxis

  • 12 Fahrlektionen  mit einem unserer Motorradprofis und schon kannst du zur praktischen Prüfung antreten.
    Trainiert wird auf unserem großzügigen Übungsplatz.

Unter folgenden Voraussetzungen kannst du ganz leicht von der Klasse A2 zu A aufsteigen (dh. Keine PS Begrenzung bei den Motorrädern):

  • Zweijähriger Besitz der Lenkerberechtigung für die Klasse A2
  • Abgeschlossene Mehrphasenausbildung
  • Praktische Fahrprüfung oder sieben Stunden Praxistraining

A - alle Motorräder

Dieser Schein gilt für alle Motorräder. Für alle über 24! Ehest möglicher Beginn der Ausbildung : 23 ½ Jahren. Den Führerschein bekommst du frühestens mit 24 Jahren.

Theorie

  • 6 UE Spezialunterricht der Klasse A und eine Computerprüfung für das A-Modul.

Praxis

  • 12 Fahrlektionen  mit einem unserer Motorradprofis und schon kannst du zur praktischen Prüfung antreten.
    Trainiert wird auf unserem großzügigen Übungsplatz.
  • Bei Personen die über 39 Jahre alt sind müssen zusätzlich 2 Fahrlektionen absolvieren werden ( ab 16.3.2015 ).

CODE 111 - Motorradfahren mit B-Schein

Der B-Führerschein erlaubt dir, Motorräder mit oder ohne Beiwagen bis 125 ccm Hubraum, mit nicht mehr als 11kW Leistung zu lenken.

Dazu musst du nur:

  • seit 5 Jahren durchgehend den B- Führerschein besessen haben
  • deine Probezeit beendet haben
  • sechs Fahrlektionen am Übungsplatz bei uns machen
  • Um eine praxisorientierte Ausbildung zu bekommen, hast du die Wahl einer Absolvierung von 4 Fahrlektionen am Übungsplatz und 2 Fahrlektionen mit einem Motorradprofi im öffentlichen Verkehr.

Noch Fragen?